Prozess-Ziele und 

Prozess-Kennzahlen


Oft beginnt das Problem mit dem Ende, dem Ziel. Viele Prozessverantwortliche und -beteiligte können schnell beschreiben, was der Prozess alles leisten soll und was in ihm passiert.

Fragen wir aber nach dem konkreten Ziel des Prozesses wird es oft still oder sehr ungenau. Dies hat zur Folge, dass alle am Prozess Beteiligten ihre Wege im Prozess gehen, wie sie es für richtig halten.

Was gut gemeint ist, nur leider nicht abgestimmt und nicht abgemessen auf das Ziel des Prozesses.

Die Folgen sind ineffektives Arbeiten und und eine kontinuierliche und unfruchtbare Diskussion von "Verbesserungen". Steuern und beherrschen lassen sich Prozesse nur mit klaren Zielen.

Prozesskennzahlen sind ein Teil dieser Ziele und machen sie messbar. Deshalb ist es wichtig diese festzulegen und zwar in einer angemessenen Menge.

Und auch hier hilft das klare Ziel die Angemessenheit herauszufinden.
Die Instrumente sind oft einfach, aber es ist die Konsequenz in der Anwendung, die sie wirksam machen. Und das will trainiert werden.
Sprechen Sie uns an.
Unsere Experten:
Ralf Fassbender
Kristina Muth
Sandra Happel