Führungsteam-Synchronisierung und Führungsteam-Entwicklung 


Heterogene Teams sind unternehmerisch gesehen ein Gewinn. Doch die Heterogenität an Persönlichkeiten, Kompetenzen und Werten birgt für die Unternehmens- und Teamführung große Stolperfallen. 

Mit Hilfe einer fundierten Teamanalyse werden Stärken, Synergien aber auch Stolperfallen und Bremspunkte sichtbar und können in den Workshops gemeinsam mit den Führungsteams bearbeitet werden. 
Mitarbeiter entwickeln sich weiter, Führungs-unsicherheiten werden gelöst und interpersonelle Differenzen beseitigt. Die richtige Kultur des Miteinanders und Teams, die mit den wirklichen Wertschöpfungsaufgaben beschäftigt sind und sich nicht mit internen Stimmungsthemen blockieren, werden zukünftig zu einem relevanten Wettbewerbsvorteil.


Die Synchronisierung der Teams erfolgt in einem sehr effizienten, persönlichen und von zahlreichen Betriebsräten unterstützen Prozess. 

Auf der Basis der in der Synchronisierungs-Arbeit hervorgebrachten Ergebnisse erfolgt eine auf die Unternehmensziele und Zukunfts-Positionierung abgestimmte Persönlichkeits- und Führungsentwicklung. 


Unsere Experten:
Markus Kärcher
Sandra Happel
Nadin Meloth